Müngstener Brückenfest ohne Dampf

Antwort schreiben 
 
Bewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Müngstener Brückenfest ohne Dampf
Verfasser Beitrag
leeseisenbahnen offline
Kleinunternehmer
***

Beiträge: 195
registriert seit: Jul 2009
Bewertung: 2
Beitrag: #1
rThumbs Down Müngstener Brückenfest ohne Dampf
Hallo!

Wie jedes Jahr soll am letzen Oktober-Wochenende das Müngstener Brückenfest im Bergischen Land stattfinden. Der einzige Unterschied zu den letzten Jahren ist, dass KEINE Dampfzügen bzw keine Sonderzüge eingesetzt werden sollen.
Und die Solinger Veranstalter befürchten keinen Besucherrückgang, weil: „Die Brücke war nie der Besuchermagnet des Festes, sondern die Innenstädte“.
Tolles Brückenfest...

bahnige Grüße

Lee
23.09.2011, 22:31 Uhr
Webseite des Benutzers besuchen alle Beiträge dieses Benutzers finden diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Northlander offline
Fahrer
**

Beiträge: 22
registriert seit: Jan 2011
Bewertung: 0
Beitrag: #2
RE: Müngstener Brückenfest ohne Dampf
(23.09.2011 22:31)leeseisenbahnen schrieb:  Hallo!

Wie jedes Jahr soll am letzen Oktober-Wochenende das Müngstener Brückenfest im Bergischen Land stattfinden. Der einzige Unterschied zu den letzten Jahren ist, dass KEINE Dampfzügen bzw keine Sonderzüge eingesetzt werden sollen.
Und die Solinger Veranstalter befürchten keinen Besucherrückgang, weil: „Die Brücke war nie der Besuchermagnet des Festes, sondern die Innenstädte“.
Tolles Brückenfest...

Wenn die Veranstalter meinen dass die Brücke nie der Besuchermagnet war, warum heisst es dann noch "Brückenfest"?

Wahrscheinlich nur weil "Innenstadt-Fest" zu sperrig klingen würde.

Oder suchen die nur einen Vorwand das Brückenfest abschaffen zu können...

Der Northlander
23.09.2011, 23:08 Uhr
alle Beiträge dieses Benutzers finden diese Nachricht in einer Antwort zitieren
HPChef offline
Konzernleiter
*****

Beiträge: 1.384
registriert seit: Jul 2009
Bewertung: 1
Beitrag: #3
RE: Müngstener Brückenfest ohne Dampf
Guten Morgen,

ich denke, die Veranstalter irren sich. Allerdings habe ich dieses Jahr noch kein Werbeplakat gesehen. Auf dem letztes Jahr war noch eine Dampfzug auf der Brücke abgebildet, obwohl zur Veranstaltung überhaupt keine Dampflok über die Brücke fuhr bzw. fahren sollte. Wenn dieses Jahr wieder solche betrügerischen Plakate aufgehängt werden sollten und sich die Besucher nicht im Vorab informieren, könnte es in der Tat nicht zu einem Besucherrückgang kommen. Ich vermute dennoch, dass die Veranstalter genau wissen, WAS der Besuchermagnet ist. Einkaufen kann man schließlich jeden Tag. Dazu braucht man garantiert kein Fest. Von uns fährt da jedenfalls keiner hin.
Spinner
Ich weiß nicht, ob Ihr das auch gehört habt. Man bemüht sich, die Müngstener Brücke als Weltkulturerbe zu deklarieren. Und warum? Bestimmt, damit die UN die Sanierungskosten übernehmen und die DB sparen kann. Wenn das "Weltkulturerbe" vom Eigentümer schon nicht wertgeschätzt wird, wieso sollte es dann ein anderer tun?

Zitat Merkel: "Der Wähler kann nicht davon ausgehen, dass die
ihm gemachten Wahlversprechen gehalten werden", Zitat Ende.


Aus schwarzer Gegenwart
mit Blut und Tränen
in eine goldene Zukunft!
24.09.2011, 10:17 Uhr
Webseite des Benutzers besuchen alle Beiträge dieses Benutzers finden diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Northlander offline
Fahrer
**

Beiträge: 22
registriert seit: Jan 2011
Bewertung: 0
Beitrag: #4
RE: Müngstener Brückenfest ohne Dampf
(24.09.2011 10:17)hpchef schrieb:  Ich weiß nicht, ob Ihr das auch gehört habt. Man bemüht sich, die Müngstener Brücke als Weltkulturerbe zu deklarieren. Und warum? Bestimmt, damit die UN die Sanierungskosten übernehmen und die DB sparen kann. Wenn das "Weltkulturerbe" vom Eigentümer schon nicht wertgeschätzt wird, wieso sollte es dann ein anderer tun?

Hallo Chefin.

Die Sanierung der Stahlträgerbrücke wird laut heutiger Tageszeitung mit 30 Millionen Euro (!) veranschlagt. Das ist der Bahn zu teuer und stattdessen wollen die die Stahlbrücke plattmachen und eine Betonbrücke ziehen.

Frage: Ist Abriss und Neubau nicht teurer wie eine Kernsanierung der Brücke?

Dass Solingen, Wuppertal und Remscheid bei der UNESCO die Brücke als Weltkulturerbe sehen wollen ist verständlich, schließlich gehört die zum Tal der Wupper einfach dazu.

Northlander
24.09.2011, 13:44 Uhr
alle Beiträge dieses Benutzers finden diese Nachricht in einer Antwort zitieren
HPChef offline
Konzernleiter
*****

Beiträge: 1.384
registriert seit: Jul 2009
Bewertung: 1
Beitrag: #5
RE: Müngstener Brückenfest ohne Dampf
Ich finde es auch wichtig, Denkmäler zu schützen. Ich finde auch die Müngstener Brücke beeindruckend und schützenswert. Deren Alter, Höhe und Baukunst sind schon etwas Besonderes. Nicht dass man das falsch versteht. Dass die Brücke ausgerechnet über die Wupper gebaut wurde, reißt mich allerdings nicht vom Hocker. Das ist ja kein historisch bedeutender Fluss. Mir gefällt bloß das Drumherum um die Brücke nicht, diese Feilscherei und Sparerei. Die DB könnte die Sanierung locker bezahlen, schließlich lassen sie sich von Bürgern und Staat Stuttgart 21 komplett bezahlen. Denen täten die 30 Millionen sicher nicht weh. Aber wenn es die Unesco bezahlt, kann die Deutsche Bahn AG ja wieder sparen. Ich vermute ganz stark, dass die DB bei der Bewerbung der Müngstener Brücke als Weltkulturerbe ihre Hände im Spiel hatte.
igitt

Zitat Merkel: "Der Wähler kann nicht davon ausgehen, dass die
ihm gemachten Wahlversprechen gehalten werden", Zitat Ende.


Aus schwarzer Gegenwart
mit Blut und Tränen
in eine goldene Zukunft!
24.09.2011, 15:23 Uhr
Webseite des Benutzers besuchen alle Beiträge dieses Benutzers finden diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 

Bisher gibt es 4 Antworten zum Thema "Müngstener Brückenfest ohne Dampf".



gehe zu:


empfohlene Themen zum gleichen Themenbereich:
Thema Verfasser Antworten Ansichten letzter Beitrag
  Polizei sucht brutale Bahnhofsräuber HPChef 0 3.168 05.12.2015, 04:44 Uhr
letzter Beitrag: HPChef
  keine Fahrpreisnacherhebung für Flüchtlinge bei der DB HPChef 0 1.352 09.10.2015, 08:23 Uhr
letzter Beitrag: HPChef
  Deutsche Bahn stellt Verbindungen nach Österreich und Ungarn ein HPChef 0 1.377 23.09.2015, 20:33 Uhr
letzter Beitrag: HPChef
  Schaffnerin "mit Eiern" HPChef 0 1.174 21.09.2015, 12:14 Uhr
letzter Beitrag: HPChef
  95 027 in Rheinland Pfalz leeseisenbahnen 0 6.921 13.09.2012, 18:49 Uhr
letzter Beitrag: leeseisenbahnen
  der Rheingold fährt immer noch fahrplanmäßig HPChef 24 28.343 10.08.2012, 22:34 Uhr
letzter Beitrag: HPChef
  03 1010 kommt ins Rheinland und Rheintal! (Sonderzug) leeseisenbahnen 1 4.245 15.06.2012, 17:30 Uhr
letzter Beitrag: leeseisenbahnen
rThumbs Down 12 Millionen € POWERTRUCKER 1 3.994 14.06.2012, 17:15 Uhr
letzter Beitrag: HPChef

   
Eisenbahn - Straßenbahn - Bus - LKW - Forum : diese Seite aktualisieren | nach oben | Archiv | RSS-Synchronisation

Startseite | icon bahn   Eisenbahn | icon tram   Straßenbahn | icon omnibus   Bus | icon lastwagen   LKW | Verschiedenes
 
animierte Gifsicon animierte gifs | Eisenbahn Bilder icon bilder Straßenbahn Bilder icon bilder Bus Bilder icon bilder LKW Bilder icon bilder Spaß Bilder
 
Sitemap | Eisenbahn Spiele icon spiele Straßenbahn Spiele icon spiele Bus Spiele icon spiele LKW Spiele icon spiele andere Spiele
 
Lees Bahn Videos | Eisenbahn Filme icon filme Straßenbahn Filme icon filme Bus Filme icon filme LKW Filme icon filme Spaß Filme
 
HP Neuigkeiten | Bahn Geräusche icon geräusche Tram Geräusche icon geräusche Bus Geräusche icon geräusche LKW Geräusche icon geräusche Spaß Geräusche
 
Kontakt | Eisenbahn Forum icon forum Straßenbahn Forum icon forum Bus Forum icon forum LKW Forum icon forum Spaß Forum
 
Online Bücher | Eisenbahn Lexikon icon lexikon Straßenbahn Lexikon icon lexikon Bus Lexikon icon lexikon LKW Lexikon | icon maltafelMaltafel
 
Impressum | Eisenbahn   icon eisenbahn | Straßenbahn   icon straßenbahn | Bus   icon bus | LKW   icon lkw | Verschiedenes