Fahrzeug Forum, Eisenbahn Streckenrekorde   ( Archiv )
normale Version: Eisenbahn Streckenrekorde
Dies ist eine vereinfachte Darstellung der Inhalte im Fahrzeug Forum auf Straße und Schiene. Klicke Normale Ansicht für die komplette Formatierung!

verfasst von HPChef

die erste Eisenbahn in Deutschland

Die erste Eisenbahn, der in Deutschland verkehrte, bestand aus zusammengezimmerten Postkutschenwaggons mit einer Lok, die vom Herren Stephenson aus England gebaut wurde. Sogar der Herr Lokführer wurde aus England mitgebracht.

Der Zug wurde von der in Deutschland weltberühmten Lok namens Adler gezogen und erreichte eine schwindelerregende Höchstgeschwindigkeit von 21 km/h.

Übrigens gabe es auf der ersten deutschen Eisenbahnstrecke Nürnberg - Fürth (1835) neben Dampfzügen auch noch von Pferden gezogene Eisenbahnen.

lokomotive adler

verfasst von HPChef

die ehemals am tiefsten gelegene Eisenbahnstrecke der Welt

Die tiefstgelegene Eisenbahnstrecke weltweit, die jemals gebaut wurde, ist die Verbindung von Haifa nach Damaskus in Israel. Die Hedschasbahn, die diese Strecke bediente, fuhr im Jordangraben bis zu einer Tiefe von 258 Metern unter den Meeresspiegel und führte durch die Länder Syrien, Jordanien und Israel. Der tiefste Haltepunkt der Hedschasbahn ist Gescher Naharajim mit einer Tiefe von 247m unter dem Meeresspiegel. Komplett in Betrieb war die Heschasbahn von 1900 bis 1908.

Teilstrecken der ehemaligen tiefsten Bahn der Welt werden auch heute noch planmäßig ( oder besser was man in den Ländern für planmäßig hält,) befahren.
Die Strecke zwischen Damaskus und Haifa, zu der diesen Rekord beschreibt, unterbrach man in den 1940er Jahren wegen der britischen Mandatsherrschaft, die zur Gründung Israels führte.
Siehe auch: der ehemals am tiefsten gelegene Bahnhof der Welt

verfasst von HPChef

die tiefste zur Zeit betriebene Eisenbahnstrecke der Welt

Wegen der Stilllegung der Hedschasbahn ist zur Zeit die am tiefsten gelegene und betriebene Eisenbahnstrecke weltweit, die die durch den Seikan Tunnel in Japan führt. Der tiefste Punkt des ca. zur Hälfte unterseeischen Tunnels liegt bei 240 Metern unter der Meeresspiegel.

Ab dem Jahr 2018 soll der Shinkansen den Seikan Tunnel befahren. Z.Z. wird der Tunnel vom "normalen" Eisenbahnverkehr Japans genutzt.
Siehe auch: der tiefste zur Zeit betriebene Bahnhof der Welt
Danke Rayk!

verfasst von leeseisenbahnen

die einzige zweigleisige Schmalspurbahn in Deutschland

In Deutschland gibt es nur eine einzige Schmalspurbahn die noch zweigleisigen Betrieb durchführt. Die einzige zweigleisige Schmalspurbahn Deutschlands ist die Borkumer Kleinbahn.

Die Borkumer Kleinbahn betreibt eine 7,5 km lange Strecke mit einer Spurweite von 900 mm. Diese Schmalspurbahn führt vom Hafen bis in den Ortskern von Borkum. Für die Borkumer Kleinbahn fahren 7 Dieselloks, 1 Dampflok und 1 Triebagen. Die Dampflok und der Triebwagen werden übrigens nur noch zu Sonderfahrten eingesetzt.

verfasst von HPChef

die höchste Eisenbahnstrecke der Welt

Die weltweit höchste Eisenbahnstrecke befindet sich, ebenso wie der am höchsten gelegene Eisenbahntunnel der Welt in Tibet auf der Lhasa-Bahn. Der höchste Punkt dieser Eisenbahnstrecke liegt auf 5.072 Metern über dem Meeresspiegel. Die Lhasa-Bahn verbindet die Volksrepublik China mit dem autonomen Tibet. Übrigens sind alle Personenwaggons mit Sauerstoffsystemen ausgestattet, da der geringe Sauerstoffgehalt der Luft in diesen Höhen lebensbedrohlich sein kann.

Siehe auch: höchster Eisenbahntunnel der Welt

verfasst von HPChef

die längste Bahnstrecke der Welt

Die längste Eisenbahnstrecke der Welt ist über 9.288 km lang,und führt von Moskau (Russland) nach Wladiwostock (Russland). Sie wird als transsibirische Eisenbahn bezeichnet.

Der Zug hat auch Kurswagen nach Peking in der VR China und Pjöngjang in Nordkorea.

Die längste direkte Bahnverbindung ist somit die 10.214 km lange Strecke zwischen Moskau und Pjöngjang. Sie wird einmal pro Woche bedient. Die Fahrt dauert 7 Tage 20 Stunden und 25 Minuten.

Übrigens, fährt die russische Bahn recht pünktlich, Verspätungen von mehreren Tagen kommen dort nicht vor!
Vielen Dank an Björn, Taurus, Helmut und Rayk!

verfasst von HPChef

die steilsten Eisenbahnstrecken Deutschlands

Die steilste Eisenbahnstrecke in Deutschland ist derzeit mit einer höchsten Neigung von 61,4 Promille die Rübelandbahn zwischen Blankenburg und Elbingerode!
Die Rübelandbahn besitzt noch weitere Besonderheiten wie den Einphasenwechselstrom 25 kV mit 50 Hz, nicht den bei der DB üblichen Einphasenwechselstrom 15 kV, 16 2/3 Hz. Desweiteren gibt es zur Überwindung der Steigungen den Bahnhof Michaelstein mit einer Spitzkehre, bei der die Züge die Fahrtrichtung wechseln müssen..

An zweiter Stelle steht mit einer maximalen Neigung von 61,2 Promille die thüringische Rennsteigbahn Ilmenau - Rennsteig - Themar. Allerdings findet seit Ende der 90er Jahre nur noch auf einem kleinen Teilabschnitt in Ilmenau planmäßiger Regionalverkehr statt. Auf den Steilstreckenabschnitten rund um Rennsteig wird saisonaler Tourismusverkehr veranstaltet.

Die Hunsrückbahn zwischen Boppard und Emmelshausen steht mit einer maximalen Steigung von 60,9 Promille an dritter Stelle.

Bis zur Stilllegung im Jahre 1999 führte allerdings eine ganz andere Strecke den Rekord. Die ebenfalls in Thüringen gelegene Bahnstrecke Suhl - Schleusingen konnte Streckenneigungen bis zu 66,6 Promille aufweisen!
Vielen Dank, Taurus!

verfasst von HPChef

die erste Bahnstrecke in Westdeutschland

Die erste Eisenbahnstrecke, die in Westdeutschland eröffnet wurde, führte 1838 von Düsseldorf nach Erkrath und war 8 Kilometer lang.

Zu der Zeit befand sich der Bahnhof Düsseldorf am heutigen Graf-Adolf-Platz. An seinem heutigen Standort befindet sich der Düsseldorfer Hauptbahnhof erst seit 1891.

verfasst von HPChef

die steilste Treidelbahn der Welt

Die Lokomotive einer Treidelbahn fährt parallel zu Gewässern und dient zum Treideln bzw. Ziehen von Wasserfahrzeugen.

Die steilste Treidelbahn der Welt ist die Treidelbahn an den Schleusen des Panamakanals. Auf der parallel zu den Schleusen verlaufenden Bahn, werden an den Schleusentoren Steigungen von 100% mit Hilfe einer Riggenbach - Leiterzahnstange überwunden. Diese Treidelbahn hat als einzige Aufgabe, Schiffe im Schleusensystem des Kanals zu rangieren. Die 1912 in Betrieb genommene Bahn hat eine Spurweite von 1524 mm und umfaßt ein 32 km langes Schienennetz von denen 19,3 km für Zahnradbetrieb ausgelegt sind.

steilste treidelbahn der welt
(Quelle: http://static.panoramio.com/photos/original/1902023.jpg)
Vielen Dank, Rayk!

verfasst von HPChef

die längste gerade Eisenbahnstrecke der Welt

Die längste gerade Eisenbahnstrecke der Welt führt vom Pazifik zum Indischen Ozean. Die Endpunkte sind jeweils Sydney und Perth in Australien. Diese Eisenbahnstrecke ist insgesamt 4348 km lang und wird von einem Fernreisezug namens "Indian Pacific" befahren.

Die Strecke führt auf dem mittleren Abschnitt durch die Nullarborebene. Zwischen dem Meilenpfosten 496, der sich zwischen Nurina und Loongana befindet und dem Meilenpfosten 793, der zwischen den Orten Ooldea und Watson liegt, gibt es auf einer Länge von 478 km keine einzige Kurve, keine Brücke, keinen Tunnel, - einfach Nichts. Das ist Weltrekord!

Vielen Dank, Taurus und Rayk!

verfasst von HPChef

die einzige Gebirgsbahn in den Niederlanden

Holland ist ein flaches Küstenland. Aber eine einzige Eisenbahn Gebirgsstrecke gibt es in den Niederlanden. Sie heißt "De Miljoenenlijn" (zu Deutsch: die Millionenlinie), wird von der Zuid Limburgse Stoomtrein Maatschappji ( zu Deutsch: Südlimburgischen Dampfeisenbahngesellschaft) kurz ZLSM betrieben und fährt durch das Südlimburger Hügelland.

Außerdem ist die Miljoenenlijn auch
die teuerste Eisenbahnstrecke in Holland

Die teuerste Bahnstrecke von den Niederlanden hat nämlich pro Kilometer eine Million Gulden gekostet. Das war in den 1920er Jahren eine enorme Summe. Das ist auch der Grund dafür, wieso diese Eisenbahnlinie zu ihrem Namen kam. Der Streckenbau auf flachem Land war so unglaublich teuer, weil sich unter der Eisenbahnstrecke eine Menge Schächte befanden, in denen Steinkohle abgebaut wurde. Damit kein Schacht einstürzt, sobald ein vollbeladener Kohlezug darüber hinwegdonnert, musste ein hoher Erdwall als Dämpfer unter den Schienen aufgeschüttet werden.

Siehe auch: einzige internationale Museumsbahn der EU und einzige Museumsbahn auf europäischem Festland mit Thomas-Tagen
Referenz-URLs

strassenbahn.gif

Startseite | icon bahn   Eisenbahn | icon tram   Straßenbahn | icon omnibus   Bus | icon lastwagen   LKW | Verschiedenes
 
Bilder animierticon animierte gifs | Eisenbahnbilder icon bilder Straßenbahnbilder icon bilder Busbilder icon bilder LKWbilder icon bilder Spaßbilder
 
Sitemap | Eisenbahnspiele icon spiele Straßenbahnspiele icon spiele Busspiele icon spiele LKWspiele icon spiele Kurzweilspiele
 
Lees Bahnvideos | Eisenbahnfilme icon filme Straßenbahnfilme icon filme Busfilme icon filme LKWfilme icon filme Spaßfilme
 
HP Neuigkeiten | Bahn Klingeltöne icon geraeusche Tram Klingeltöne icon geraeusche Bus Klingeltöne icon geraeusche LKW Klingeltöne icon geraeusche Spaß Klingeltöne
 
Kontakt | Eisenbahnforum icon forum Straßenbahnforum icon forum Busforum icon forum LKWforum icon forum Spaßforum
 
Bilderbücher online | Eisenbahnlexikon icon lexikon Straßenbahnlexikon icon lexikon Buslexikon icon lexikon LKWlexikon | icon maltafelMaltafel
 
Impressum | Eisenbahn   icon eisenbahn | Straßenbahn   icon strassenbahn | Bus   icon bus | LKW   icon lkw | Verschiedenes